Modernisierung des Besteuerungsverfahrens - der große Wurf?

Referenten: Prof. Dr. Roman Seer, Ruhr-Universität Bochum: Würdigung aus der Sicht der Wissenschaft und weiterer Reformbedarf; Finanzpräsident Andreas Schmitz von Hülst, OFD NRW: Überblick über die Änderungen und Anmerkungen aus der Sicht der Steuerverwaltung; RA/FASt Dr. Rüdiger Gluth: Konsequenzen für die Beratungspraxis

Diskussionsleitung: RiFG Dr. Christian Graw

Düsseldorf

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied in der Deutschen Steuerjuristischen Gesellschaft e.V.!

Der Jahresbeitrag beträgt 80,- EUR.
Sie erhalten

  • Den Jahresband mit den Referaten und Diskussionen der letzten Jahrestagung kostenlos
  • Einladungen zu allen DStJG-Jahrestagungen und Regionaltagungen, ermäßigte Teilnahme 

Mitglied werden

Diese Seite verwendet Cookies.

Bitte erlauben Sie den Einsatz von Cookies, damit Sie diese Seite in vollem Funktionsumfang nutzen können.

Ok, einverstanden Tracking ablehnen Mehr erfahren